Ein erfolgreiches Jahr 2013 geht zu Ende

Vielen Dank!

Das erste RED HOT Jahr neigt sich dem Ende. Wir nutzen die Gelegenheit, um zurück zu schauen und zu sehen, dass es ein verdammt geiles Jahr war! Vor ziemlich genau einem Jahr hatte sich RED HOT zur ersten Probe in Martin's Scheune zusammengefunden, um dann drei Monate später beim Debut das Bühler Kneiple zu rocken. Ab dem Moment war klar, dass das nur der Anfang sein konnte. Herzlichen Dank an alle, die RED HOT von Anfang an treu unterstützt haben - vielen Dank Konrad Huber, Julia Wagner, Herty Hertweck, Andrea Emanuele, Benni the nightwriter Riebold, Martin und Brigitte Fessler, Irina Novelli, Silke Braun, Sandra Sxyz und alle die, die uns in irgendeiner Form unterstützt haben!

Die Tatsache, dass RED HOT nach einem erfolgreichen Jahr auch noch im Dezember zwei mal vor vollem Haus spielen durfte (das Kneiple ist fast aus allen Nähten geplatzt!), kann uns nur bestärken, diesen Weg weiter zu gehen. Vielen Dank an alle Konzertbesucher in 2013, vor allem an all die treuen RED HOT Freunde, die unsere Konzerte regelmäßig besucht und jederorts für vertraute Stimmung gesort haben! Wir hoffen, euch alle in 2014 wieder an den Bühnenrändern zu sehen und begrüßen zu dürfen! RED HOT wird auch im nächsten Jahr wieder für euch rocken bis der Arzt kommt!

Übrigens, vergesst nicht, beim ROCKING SUNDAY ADVENTROCK 2013 WEIHNACHTSLIED CONTEST (quasi beim RSARWNLC) für uns zu voten. An jedem Adventsonntag durfte jeweils eine Band im Bühler Music Club Kneiple ein traditionelle Weihnachtslied interpretieren. Wie RED HOT das Weihnachtslied "Lasst uns froh und munter sein" interpretiert könnt ihr euch hier anschauen, voten könnt ihr hier !

Somit bleibt nur noch, euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und einen guten Start 2014 zu wünschen. Wir sehen uns am 25.01.2014 beim MC Globetrotter Ortenau!

 

ROCK'N'ROLL WILL NEVER DIE !!!

 

 

Zurück